Tuning für Fahrradschuhe

Radfahrer auf Rennrad mit Radschuhen

MT III-Sportsohlen für mehr Leistung, Ausdauer & Kontrolle

Optimierte Pronationsbewegung

beim Pedalieren

 

Optimale & gleichmäßige Kraftübertragung

 

auf Ballen & Pedal

 

Verlängerter Arbeitsweg

für Fuß-, Knie- & Hüftmuskeln

  

Mobilisierung des Brustkorbs für vertiefte Atmung

 

Verbesserte Entstauung

von Fuß- & Wadenmuskeln

Mehr Leistung ist möglich

Einlegesohlen mit Dr. Lenhart's MT III-Technologie ermöglichen durch Aktivierung der muskulären Fußgewölbe eine optimale, gleichmäßige Kraftübertragung auf Ballen und Pedal. Die Förderung einer sauberen Pronationsbewegung beim Pedalieren ermöglicht einen verlängerten Arbeitsweg für Fuß-, Knie- und Hüftmuskeln - und damit ein vielleicht wettkampfentscheidendes Mehr an Leistung. 

Mehr Ausdauer - mehr Spaß am Radsport

Dazu kann können durch die MT III-Einlagen vom Fuß her auf dem Reflexweg auch Unterschenkel, Knie, und Hüfte biomechanisch optimal aufeinander eingestellt werden, für eine insgesamt verbesserte Bewegungsökonomie und Effizienz.

Dazu sorgt die reflektorische Aufrichtung der Wirbelsäule für die Öffnung des Brustkorbs (Atemdrehpunkt der BWS) und damit vertiefte Atmung.

Und schließlich wird für optimale Entstauung der venöse Rückstrom aus den Beinmuskeln aktiviert.

Das alles kann deine Ausdauer spürbar verbessern.


Einlagen für Triathlon

Und weil Dr. Lenhart's MT III-Technologie nicht an schuh- oder sportartspezifischen Details herumkorrigiert, sondern bei den Grundlagen unserer sportlichen Leistungsfähigkeit ansetzt, kann sie im Radschuh und im Laufschuh gleichermaßen vorteilhaft wirken - mit ein und demselben Wirkungsprinzip.

Das macht sie einmalig - und zur idealen Wahl auch im Triathlon- und Duathlon-Bereich!


Einfach. Besser. Laufen.  Dr. Lenhart's MT III-Technologie

anthropodo UG (haftungsbeschränkt) | Buchhofstr. 3 | D-82319 Starnberg

kontakt@drlenharts.com | 089 740 74 558